Montag, 04.06.2018

Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) vergibt Deutschen Preis für Patientensicherheit 2018 an die St. Franziskus-Stiftung Münster: Der Preisträger aus Münster wird für außerordentliches Infektionsmanagement ausgezeichnet

In deutschen Krankenhäusern sterben jährlich etwa 15.000 Patienten an Infektionen. Damit diese weitestgehend vermieden und Patienten schnellstmöglich behandelt werden können, ist ein gutes Infektionsmanagement notwendig. Das Kompetenzzentrum „Mikrobiologie und Hygiene" der St. Franziskus-Stiftung Münster verfolgt dazu seit 2014 ein umfassendes interdisziplinäres Gesamtkonzept für mehr Patientensicherheit.

mehr infos

Freitag, 23.03.2018

Kosten - an den richtigen Schrauben drehen

Sozialunternehmen stellen sich auf immer größeren Zeit- und Kostendruck ein. Wie Träger Potenziale heben und die Ausgaben reduzieren.

mehr infos

Mittwoch, 17.01.2018

Die Apotheke fürs Krankenhaus

Woher kommen eigentlich die Medikamente für das St.-Elisabeth-Hospital? Wer als Patient im Krankenhausbett liegt, hat andere Sorgen und macht sich über diese Frage garantiert keine Gedanken. Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich dennoch: ein Tag mit Stationsapothekerin Anne Grabenmeier. Sie arbeitet für die Krankenhausapotheke "Medical Order Pharma".

mehr infos

Donnerstag, 12.10.2017

11. Auflage des Leitfadens „Empfehlungen zur initialen Antiinfektiva-Therapie"

Nunmehr ist die 11. Auflage des unter Ärzten kurz „Antibiotika-Leitfaden" genannten Heftchens im Kitteltaschenformat erschienen, das den Ärzten in einer Auflage von ca. 3.000 Stück im Versorgungsbereich von medicalORDERpharma Ahlen und Bochum angeboten wird.

mehr infos

Freitag, 08.09.2017

Was eine Klinik benötigt

Eine Klinik kann im Medical Order Center in Ahlen vieles bestellen - Büromaterial ebenso wie Herzschrittmacher. "Die Glocke" hat bei dem Krankenhauslogistikzentrum hinter die Kulissen geschaut.

mehr infos

Montag, 17.07.2017

St. Franziskus-Stiftung Münster und Fiege eröffnen vergrößertes Krankenhaus-Logistikzentrum in Ahlen: Erweiterung des Medical Order Centers in Betrieb genommen

Weiteres Wachstum beim Medical Order Center (MOC): Die St. Franziskus-Stiftung Münster und ihr Logistikpartner Fiege aus Greven haben am Montag am Standort Ahlen einen Erweiterungsbau in Betrieb genommen, der die Kapazitäten des Krankenhaus-Logistikzentrums erheblich vergrößert. In einjähriger Bauzeit sind dort rund 1.800 Quadratmeter Lagerfläche mit fast 1.200 Paletten-Stellplätzen über eine Höhe von mehr als zehn Metern sowie 400 Quadratmeter modernster Büro- und Sozialflächen zusätzlich entstanden. Investiert wurden rund 3,8 Millionen Euro.

mehr infos

Freitag, 30.10.2015

Medical Order Center mit Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen ausgezeichnet.

Logistikzentrum der Franziskus Stiftung ist hoch innovatives Unternehmen. Eine weitere Auszeichnung hat das Medical Order Center (MOC) erhalten: Dem Krankenhaus-Logistikzentrum der Franziskus Stiftung wurde der Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen verliehen, das „Ahlener Mammut“. Bei einem Gala-Abend in der Stadthalle nahmen Centerleiter Georg Rosenbaum und Geschäftsführer Burkhard Nolte die Urkunde und die dazu gehörige Bronzeskulptur aus den Händen des Ahlener Bürgermeisters Dr. Alexander Berger entgegen. Über 200 Gäste waren anwesend, darunter zahlreiche Mitarbeiter des MOC.

mehr infos

Freitag, 28.08.2015

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze besucht Medical Order Center Ahlen

Zu einem Informationsbesuch kam die NRW-Ministerin für Wissenschaft und Innovation Svenja Schulze jetzt ins „Medical Order Center“, kurz MOC. Georg Rosenbaum, leitender Apotheker und Centerleiter, stellte Schulze das Krankenhaus-Versorgungs- und Logistikzentrum im Gewerbepark Olfetal vor. Begleitet wurde die Ministerin von Ulla Woltering, der Bürgermeisterkandidatin, den Parlamentariern Annette Watermann-Krass und Bernhard Daldrup sowie weiteren SPD-Politikern.

mehr infos

Dienstag, 04.08.2015

Ahlener Wirtschaftspreis 2015 geht an das medicalORDER center.

Feierliche Übergabe ist am 29. Oktober. In diesem Jahr geht die vom Künstler Andrzey Irzykowski geschaffene Bronzeplastik des Ahlener Mammuts an das „medicalORDER center“(mOc). Damit verbunden ist der Ahlener Wirtschaftspreis von Stadt, Wirtschaftsförderung und "pro Ahlen", die gemeinsam die wirtschaftliche und logistische Leistung des medicalORDER centers auszeichnen, das inzwischen zu den größten und innovativsten Arbeitgebern Ahlens und der Region zählt.

mehr infos